Umfrage

1 Runde Pokal gegen Cottbus - wie gehts aus?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Bitte wähle minimum 1 Antwort(en) und maximum 1 Antwort(en).
/component/communitypolls/?task=poll.vote&format=json
23
radio
[{"id":"98","title":"wir gewinnen klar und deutlich ","votes":"8","type":"x","order":"1","pct":72.73,"resources":[]},{"id":"99","title":"es wird eine knappe Angelegenheit","votes":"2","type":"x","order":"2","pct":18.18,"resources":[]},{"id":"101","title":"am Ende geht uns die Energie aus - Niederlage","votes":"1","type":"x","order":"4","pct":9.09,"resources":[]},{"id":"100","title":"es geht in die Verl\u00e4ngerung","votes":"0","type":"x","order":"3","pct":0,"resources":[]},{"id":"102","title":"wir blamieren uns auf's \u00dcbelste","votes":"0","type":"x","order":"5","pct":0,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Bericht

 

Marcel - Wieder einmal stand ein Sonntagspiel auf dem Programm und dann auch noch in Hannover. Nach langem überlegen entschied ich mich mit dem Auto nach Bxxxl zum Badischen Bahnhof zu fahren. Dort angekommen konnte ich meine Parkhausticket von einer Dame der Deutschen Bahn in ein günstiges DB Parkticket umwandeln lassen. Kann man machen wenn man weiter als 100km mit dem Zug fährt, gute Sache. So konnte ich für Fr. 9.- den ganzen Tag parken. Ich hatte noch ein Tchibo Ticket und konnte somit für 58 Euro nach Hannover fahren. Ich hatte einen Platz in einem 6er Abteil gebucht, dachte dort könnte ich evtl. noch etwas schlafen aber dem war nicht so. In meinem Abteil hatte es zwei ältere Damen, könnten die Schwestern von Marcel Reich-Ranicki gewesen sein. Sie spielten im Zug eine Art Literatur Klub und nahmen so ziemlich jedes Buch auseinander. Ich erzählte dann von meinem zu letzt gelesenen Buch und wurde von ihnen deswegen aus dem Abteil geschmissen, keine Ahnung was denen an der Biographie von Jenna J. nicht gefallen hat… Nee, ich hab mir noch gedacht dass es denen sicherlich nicht gefallen würde und habe darum auch die Fresse gehalten, mit alten Weibern ist ja nicht zu spassen. In Hannover angekommen löste ich noch einen 5 Euro Gutschein ein und kaufte mir eine Bahncard 25 für 50 Euro. Passfotos hatte ich natürlich keine dabei, aber die Digitalkamera vom Schaltermensch hat’s auch getan. Somit hatte ich dann eine provisorische Bahncard und lief dann erstmal wieder ein wenig durch den Bahnhof. Dor entdeckte ich dann noch von weitem ein paar aus Chemnitz, dem einten haben Ja Mal und ich in Cardiff den Schädel gerettet. Nach kurzem Frühstück im Burger King ging es weiter in die City und dort wartete ich dann auch auf die Ostschweizer. David und Lorenz hatten mal wieder einen Zug verpennt und kamen erst etwas später. Als sie dann auch in Hannover ankamen übergab ich die Tickets und wir liefen zum Stadion. Hat nur fünf Minuten gedauert, wie immer wenn David irgendwohin läuft. In Hannover ist es aber wirklich nicht weit und nach kurzem Fussmarsch waren wir dann auch vor dem Stadion. Dort warteten wir noch etwas und begaben uns dann gemütlich in den schon gut gefüllten Gästeblock. Die Fahne hab ich leider nicht mitgenommen, hätte aber eh keinen Platz mehr gehabt. Beim Eingang gab es zuerst noch eine penible Einlasskontrolle, echt mühsam. Das Spiel war einseitig und die Stimmung im Bayernblock daher ausgelassen. Mit 0:3 wurden die Hannoveraner abgeschossen, echt geil. Nach dem Spiel musste ich mich beeilen, hab mich dann auch noch kurz verlaufen aber schaffte es dennoch pünktlich auf den letzten ICE in Richtung Schweiz. Im Zug hatte ich dieses Mal kein Einzelabteil, aber trotzdem meine Ruhe im halbleeren Zug. Kurz nach 01 Uhr war ich schon am Badischen Bahnhof und um 02 Uhr wieder zurück in Geroldswil, deutlich früher wie mit dem CNL. Somit war eine geile Reise in die Mitte Deutschlands erfolgreich beendet.

 

Bildergalerie

 

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.