Umfrage

Ist die Meisterschaft nach dem Sieg gegen BVB nun sicher?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Bitte wähle minimum 1 Antwort(en) und maximum 1 Antwort(en).
/component/communitypolls/poll/73-umfragen/27-ist-die-meisterschaft-nach-dem-sieg-gegen-bvb-nun-sicher.json?task=poll.vote&Itemid=65
27
radio
[{"id":"119","title":"Ja, \"Corona-Meister\" FCB","votes":"7","type":"x","order":"1","pct":77.78,"resources":[]},{"id":"120","title":"nur nichts \u00fcberst\u00fcrzen...","votes":"2","type":"x","order":"2","pct":22.22,"resources":[]},{"id":"121","title":"Nein, wir werden noch einbrechen","votes":"0","type":"x","order":"3","pct":0,"resources":[]},{"id":"122","title":"\"Deutscher Meister BVB Borussia...\"","votes":"0","type":"x","order":"4","pct":0,"resources":[]},{"id":"123","title":"Die Saison wird noch ganz abgebrochen","votes":"0","type":"x","order":"5","pct":0,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Dani - 15 Jahre Freude und Leidenschaft, der BFC Zürich lädt ein zur Jubiläums-Party.
Schon früh wurde ein OK gebildet, welches die Aufgabe hatte, dieses Jubiläumsjahr zu planen. Als Highlight sollte ein Jubiläums-Fest auf die Beine gestellt werden. Man entschied sich, dieses Fest im Anschluss an die diesjährige Generalversammlung zu datieren. So konnte es also los gehen. Am Samstag, 11. Juni 2011, traf man sich bei der Pontonier-Schifferhütte in Dietikon. Das Party-Zelt stand schon seit Freitag, nachdem Richi, Marcel, Ja Mal und ich diese Aufbau-Abendaktion starteten. Der Himmel war leicht bewölkt, aber das Wetter hielt bis zum Schluss und es regnete zum Glück nie. Mit leichter Verspätung startete die GV, welche unser Präsi Holger Knobel leitete, um ca. 15.30 Uhr in der Hütte. Mit dem ordnungsgemässen Jahresbericht des Präsidenten liess man die, rein sportlich gesehen, verkorkste Saison noch einmal Revue passieren. Danach wurde noch das 200ste Vereinsmitglied geehrt. Der Präsi Holger Knobel und auch Aktuar Röbi Mürmann gaben leider ihren Rücktritt auf die nächste Generalversammlung bekannt. Wobei unser Vereinsführer sich noch auf eine Wette einliess. Falls unser Team den kommenden Champions League Final in München für sich entscheiden sollte, hängt er noch 5 Jahre an. Na gut, die Wahrscheinlichkeit, dass dies eintreffen sollte ist sicher höher als der BVB die CL-Gruppenphase übersteht.
Im Anschluss an die Sitzung fand dann das grosse Fest statt. Man durfte zwischenzeitlich rund 90 anwesende Gäste begrüssen. Freunde aus dem Hotzenwald, Südtirol und mit den Ruhrpott Bazis sogar aus dem Ruhrgebiet, fanden den weiten Weg nach Dietikon City. Eine Bierzapfanlage sorgte für eifrigen Bierfluss. Eine Musikanlage sorgte für gute Stimmung. Auch für den festlichen Schmaus war gesorgt. Der Güggeli-Pesche servierte von seinem Wagen frische Haxen und Güggeli. Als Beilage gab es diverse Salate. Leider stieg noch der Brezel-Ofen aus, so musste man die Brezel-Rohlinge im Backofen der Hütte aufpacken. Aber trotzdem wurden gut 100 Stück verspeist. Das Kulinarische wurde noch mit einem feinen Dessert-Buffet abgerundet. Einige Damen haben der Kreativität vollen Lauf gelassen. Vielen Dank dafür!
Ein Fanclub-Quiz mit Schätzfragen sorgte für Denksport. Zumindest weiss man jetzt, wie viele Länder Punkte die Szene G auf dem Konto hat oder wie viele Kilometer der Fanclub in den letzten 15 Jahren für CL-Auswärtsspiele zurückgelegt hatte. (Wer es immer noch nicht weiss oder schon wieder vergessen hat, der kaufe bitte das neue Fanzine, dort drin steht alles!). Jedenfalls gab es tolle Preise zu gewinnen. Hauptpreis war ein Original-Trikot der FC Bayern München AG, signiert mit Unterschriften aller Spieler. Ein weiterer Höhepunkt war der Gastauftritt von Franz Beckenbauer resp. seinem Interpreten, der ihn täuschen echt nachahmte. Er übereichte unserem Präsidenten noch eine Freundschafts-Steinplatte (in ewiger Freundschaft Hotzenwald Hänner und der BFCZ). Nach dem Eindunkeln folgte das Highlight des Abends, eine gewaltige Pyro-Show. Also hatten auch unsere Pyrotechniker ihre Freude daran. Bis um ca. 04.30 wurde das gesellige Zusammensein genossen. Danach verschwanden die letzten, aber es gab auch solche, die vor Ort übernachteten. Im Grossen und Ganzen ein sehr gelungener Anlass und das Feedback war von allen Seiten her nur positiv.
In diesem Sinne danke ich allen OK-Kollegen und allen Helfern ganz herzlich für ihren Einsatz. Vielen Dank an alle Mitglieder, welche diesen einzigartigen Verein 15 Jahre lang einfach nur durch ihr Mitwirken geprägt haben. Euch allen eine gute Sommerpause und bis bald, wenn es wieder heisst: BFCZ ON TOUR...
 

Bildergalerie

 

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.