Umfrage

Pokal Runde 2 gegen Bochum - wie gehts aus?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Bitte wähle minimum 1 Antwort(en) und maximum 1 Antwort(en).
/component/communitypolls/poll/73-umfragen/24-pokal-runde-2-gegen-bochum-wie-gehts-aus.json?task=poll.vote&Itemid=65
24
radio
[{"id":"103","title":"wir gewinnen klar und deutlich ","votes":"49","type":"x","order":"1","pct":79.03,"resources":[]},{"id":"104","title":"es wird eine knappe Angelegenheit","votes":"8","type":"x","order":"2","pct":12.9,"resources":[]},{"id":"106","title":"wir verlieren \"freundschaftlich\"","votes":"2","type":"x","order":"4","pct":3.23,"resources":[]},{"id":"107","title":"wir blamieren uns auf's \u00dcbelste","votes":"2","type":"x","order":"5","pct":3.23,"resources":[]},{"id":"105","title":"es geht in die Verl\u00e4ngerung","votes":"1","type":"x","order":"3","pct":1.61,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Nikolai - Zum Abschluss einer fulminanten Woche erwartete uns das Heimspiel der Bayern gegen die Kraichgauer aus Hoffenheim in der Allianz Arena. Wie gewohnt trafen wir uns bei der Hertz Autoverleihstation in Zürich. Bei der Hinfahrt war der historische 7:2 Sieg der Münchner auswärts beim Vorjahresfinalisten der Champions League unter der Woche Thema Nummer eins. Dementsprechend euphorisiert waren alle BFCZ Fans. Im Allgäu wurde uns feines typisch Deutsches Essen serviert. Gestärkt nahmen wir die letzten 150km in den Angriff und die Fahrer brachten uns nach München. Teilweise regnete es aus allen Kübeln. Beim Stadion angekommen gönnten sich einige von uns noch ein Mass, welches immer während der Wiesn ausgeschenkt wird. Rund eine Stunde vor Kick-off haben wir uns auf der Tribüne ein gefunden.
In der ersten Halbzeit war die Müdigkeit aus dem Spiel gegen die Spurs ersichtlich. Das Spiel war alles andere als attraktiv und beide Teams leisteten sich zu viele individuelle Fehler. Im zweiten Durchgang sollte alles besser werden. Nach einer überlegten Einzelaktion von Adamyan ging die TSG nicht unverdient in Führung. Eine Viertelstunde vor Ende brachte der Goalgetter, Robert Lewandowski die Münchner zurück ins Spiel indem er mit einem platzierten Kopfball TSG-Keeper Baumann keine Chance liess. Das Spiel war jetzt ausgeglichen und hätte auf beide Seiten kippen können. Adamyan avancierte zum Matchwinner indem er einen Ball gekonnt an Manuel Neuer vorbeigeschoben hatte. Von diesem 1:2 Rückstand konnte sich der FCB nicht mehr erholen. Das erste Mal seit 20 Spielen hat München das Feld nicht mehr als Verlierer verlassen. Durch diese überraschende Niederlage ist die Bundesliga enorm ausgeglichen. Nach dem Spiel fuhren wir zurück nach Zürich, wobei ein Burger King Menu auf der deutschen Autobahnraststätte nicht fehlen durfte.

 

 

 

Bildergalerie

 

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.