Umfrage

Aus in der CL - Kopf hoch! Was liegt diese Saison noch drin?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Bitte wähle minimum 1 Antwort(en) und maximum 1 Antwort(en).
/component/communitypolls/?task=poll.vote&format=json
22
radio
[{"id":"93","title":"wir gewinnen \"nur\" die Meisterschaft","votes":"0","type":"x","order":"1","pct":0,"resources":[]},{"id":"94","title":"am Ende haben wir \"nur\" den DFB-Pokal","votes":"0","type":"x","order":"2","pct":0,"resources":[]},{"id":"95","title":"wir holen souver\u00e4n das Double!","votes":"12","type":"x","order":"3","pct":92.31,"resources":[]},{"id":"96","title":"wir gehen leer aus","votes":"0","type":"x","order":"4","pct":0,"resources":[]},{"id":"97","title":"der Vorstand tritt mangels Erfolg zur\u00fcck","votes":"1","type":"x","order":"5","pct":7.69,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Dominic - Das Auswärtsspiel in Augsburg ist gerade für die Mitglieder aus München immer eine sehr angenehme Fahrt, da man mit dem Zug sehr schnell und komfortabel hinkommt. Während die anderen mit dem Bus nach Augsburg fuhren, ging es für die Delegation aus München gemeinsam mit den anderen Fangruppierungen aus der Südkurve mit dem Zug nach Augsburg. Am Bahnhof konnte man sich relativ leicht zusammenfinden, die Stimmung war gut und wir trafen viele Bekannte mit denen man sich dann zusammenschloss um die Fahrt gemeinsam zu verbringen. Witzig war nur, dass wir keinen Sonderzug hatten, sondern in einen regulären Regio-Zug einsteigen mussten, in dem auch noch andere Fahrgäste fahren wollten. Als wir also alle geschlossen in dieselben Waggons einstiegen, hatten einige Fahrgäste das zweifelhafte Vergnügen unserer Gesellschaft, was sich in vielen durchaus genervten Blicken äusserte. Uns gings aber gut und wir kamen ohne Probleme und mit vielen Lachern in Augsburg an.
Mit der Vorahnung, dass das Spiel mal wieder als Risikospiel eingestuft wird, holten wir uns am Augsburger Bahnhof noch schnell ein paar Bierchen, bevor wir uns in die Sardinenbüchsen auf Rädern zwängten, die uns zum Stadion bringen sollten. Am Stadion wurde es dann kurz etwas unübersichtlich. Maurice und ich waren eigentlich der Meinung, Tickets für den neutralen Block auf der Haupttribüne zu haben, wollten es aber mal versuchen im Gästesektor reinzukommen. Gesagt getan, und schon standen wir im Gästeblock. Die anderen waren da nicht so glücklich, irgendwie hat das bei ihnen nicht so geklappt. Schnell noch die Fahne aufgehängt und dann ging das Spiel schon langsam los. Besser gesagt, es ging sehr schnell los, denn schon nach 12 Sekunden lagen wir durch ein Eigentor von Goretzka hinten. Es gibt natürlich schönere Arten, in ein Spiel zu starten, unsere Mannschaft schüttelte sich jedoch und kam durch Coman zurück, musste jedoch direkt wieder einem Rückstand hinterherlaufen. In der letzten Minute der ersten Halbzeit gelang uns dann doch noch der Ausgleich, und direkt nach der Pause die Führung, welche wir dann relativ souverän über die Zeit brachten.
Alles in allem war es ein relativ hart erkämpfter Sieg, aber ein wichtiger, da wir Dortmund so weiter unter Druck setzen konnten. Die Stimmung war okay, gerade nach dem Spiel gab es noch einige Schmähgesänge in Richtung Augsburg. Auch die Zugfahrt zurück war wieder sehr unterhaltsam, was vor allem daran lag, dass ein zufälliger Fahrgast eine Gitarre dabeihatte, und von den Ultras ermuntert wurde zu spielen. So ging es also singend, mit einem Bier und einigen Dämpfen, die erstaunliche Ähnlichkeiten mit Alpenwiesen aufzeigten, mit drei wichtigen Punkten im Gepäck nach München zurück.

 

 

 

Bildergalerie

 

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.