Umfrage

Aus in der CL - Kopf hoch! Was liegt diese Saison noch drin?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Bitte wähle minimum 1 Antwort(en) und maximum 1 Antwort(en).
/component/communitypolls/?task=poll.vote&format=json
22
radio
[{"id":"95","title":"wir holen souver\u00e4n das Double!","votes":"61","type":"x","order":"3","pct":79.22,"resources":[]},{"id":"97","title":"der Vorstand tritt mangels Erfolg zur\u00fcck","votes":"6","type":"x","order":"5","pct":7.79,"resources":[]},{"id":"96","title":"wir gehen leer aus","votes":"4","type":"x","order":"4","pct":5.19,"resources":[]},{"id":"93","title":"wir gewinnen \"nur\" die Meisterschaft","votes":"3","type":"x","order":"1","pct":3.9,"resources":[]},{"id":"94","title":"am Ende haben wir \"nur\" den DFB-Pokal","votes":"3","type":"x","order":"2","pct":3.9,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

Maurice - Nach dem verdienten aber gleichwohl bitteren Champions League-Aus gegen die „Affen von der Insel“, ging nun der Liga-Alltag wieder weiter. Es gibt ja immerhin noch zwei Trophäen in dieser Saison zu holen. Bei all der Enttäuschung darf man nicht vergessen, dass wir seit langem in der Bundesliga wieder einen spannenden Titelkampf haben, zu diesem Zeitpunkt waren wir sonst schon Meister mit 30 Punkten Vorsprung. Nachdem man im letzten Bundesligaspiel bereits die Tabellenführung aufgrund der besseren Tordifferenz übernommen hatte, ging es bei diesem Spiel darum diese möglichst auszubauen. Der Zweitplatzierte hatte am Vortag ja glücklich gewonnen, nun stand man unter Zugzwang. So traf man sich an diesem sonnigen Nachmittag vor dem Stadion, wobei der BFC Zürich noch nicht anwesend war. Diese waren noch bei den FCB Frauen und haben bereits den ersten Sieg des Tages miterlebt. Da das Spiel erst kurz vor Öffnung der Allianz Arena fertig war, trudelten diese mit immerhin zwei vollen 9-er Bussen etwas später ein. Für ein Sonntagabend Spiel doch ziemlich viele Leute. Sehr gut, dürfte öfters so sein. Nachdem man Bekannte und Freunde im Paulaner getroffen hatte begab man sich in den Block, wobei zur Freude aller viele junge Supportwillige Mitglieder dabei waren, welche sich auch in den Block stellten. Für das Spiel stand ja die zweite Feuerprobe der neuen Megafonanlage an, beim Spiel gegen Liverpool hat das hervorragend funktioniert, das lag aber wahrscheinlich auch an dem enorm wichtigen Spiel. Als das Spiel losging durfte man auch ziemlich schnell jubeln, gingen wir doch früh in Führung. Danach konnte sich das Stadion in regelmässigen Abständen erheben um unsere Mannschaft zu feiern, die Tore fielen wie am Fliessband. Entsprechend habe ich die Stimmung in der Kurve natürlich mit einem Auge auf die neue Megafonanlage als entsprechend gut empfunden, vor allem für ein Sonntagabend Spiel gegen Mainz. Nach dem Spiel wurden noch wieder kurz fleissig Pfandbecher gesammelt sodass die Geldkarte für das nächste Heimspiel wieder geladen werden konnte. Man verabschiedete den BFCZ bei den 9-er Bussen im Parkhaus und machte sich auf den Heimweg.

Nun geht es darum in den verbleibenden Saisonspielen unsere Mannschaft zu beiden nationalen Titeln zu singen, in beiden Wettbewerben schaut es doch gut aus. Gemeinsam bis zum Ende!

 

 

 

Bildergalerie

 

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.