Umfrage

Wer wird neuer Bayern-Trainer 2024?

Keine Antwort gewählt. Bitte versuche es erneut.
Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides.
Please select minimum {0} answer(s).
Please select maximum {0} answer(s).
/component/communitypolls/poll/37-wer-wird-neuer-bayern-trainer-2024?catid=73:umfragen&Itemid=65&task=poll.vote&format=json
37
radio
1
[{"id":184,"title":"Xabi Alonso","votes":1,"type":"x","order":1,"pct":12.5,"resources":[]},{"id":185,"title":"Pep Guardiola","votes":0,"type":"x","order":2,"pct":0,"resources":[]},{"id":186,"title":"Hansi Flick","votes":0,"type":"x","order":3,"pct":0,"resources":[]},{"id":187,"title":"Sebastian Hoeness","votes":0,"type":"x","order":4,"pct":0,"resources":[]},{"id":188,"title":"J\u00fcrgen Klopp","votes":0,"type":"x","order":5,"pct":0,"resources":[]},{"id":189,"title":"Antonio Conte","votes":0,"type":"x","order":6,"pct":0,"resources":[]},{"id":190,"title":"Zin\u00e9dine Zidane","votes":2,"type":"x","order":7,"pct":25,"resources":[]},{"id":191,"title":"Jos\u00e9 Mourinho","votes":0,"type":"x","order":8,"pct":0,"resources":[]},{"id":192,"title":"Jupp Heynckes machts nochmal!","votes":0,"type":"x","order":9,"pct":0,"resources":[]},{"id":193,"title":"ein anderer","votes":5,"type":"x","order":10,"pct":62.5,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] ["rgba(255,91,0,0.7)","rgba(74,192,242,0.7)","rgba(184,0,40,0.7)","rgba(238,246,108,0.7)","rgba(96,187,34,0.7)","rgba(185,106,154,0.7)","rgba(98,194,204,0.7)"] 350
bottom 200

eNewsletter


für Interessenten und Nichtmitglieder

Angabe erforderlich
Angabe erforderlich
Gültige E-Mail Adresse erforderlich

Jörg - Nachdem der Transfer von Yann Sommer zum FC Bayern immer konkreter wurde, stellte ich den Antrag auf Akkreditierung am ersten Heimspiel des FC Bayern nach der WM Pause. Bereits einen Tag vor Akkreditierungsschluss wurde mein Antrag bestätigt. Somit war ich bereits einen Tag vor Ankündigung überzeugt, dass der Transfer noch klappen würde. Da vom BFCZ keine offizielle Fahrt angeboten wurde, entschied ich mich für eine Zugsfahrt von Zürich nach München mit Übernachtung im Hotel Königstein am Frankfurter Ring.

Der Zug fuhr am Dienstag, 24. Januar 2023 pünktlich in Zürich ab und kam ausnahmsweise auch pünktlich in München an. Weiter ging es mit der U2 bis Frankfurter Ring. Nach dem Zimmerbezug konnte ich vor dem Hotel den Bus Richtung Studentenstadt nehmen und von dort mit der U-Bahn bis zur Allianz Arena fahren.

Um 20:30 Uhr war dann Anpfiff in der ausverkauften Allianz Arena.

Aber nein, so hatten sich die Bayern den Start in ihr erstes Heimspiel nach der WM Pause nicht vorgestellt! Bereits in der vierten Spielminute war Torhüter Yann Sommer machtlos, als die Kölner Nummer 28, der Tunesier Ellyes Skhiri, den Ball noch im Tor versenken konnte. Es stand 0:1 für die Gäste, die bereits im Spiel vom vergangenen Freitag gegen Werder Bremen mit 7:1 gewannen und zeigten, dass sie in einer guten Form sind.

Nach diesem Fehlstart war der FC Bayern die spielbestimmende Mannschaft, verpasste aber diverse Male das Tor. Der 1. FC Köln rettete den Vorsprung in die Pause und profitierte auch in der zweiten Halbzeit von der schlechten Chancenverwertung der Bayern.

Verschiedene Anläufe der Hausherren auf das Kölner Tor scheiterten knapp, wie in der 88. Minute, als Eric Maxim Choupo-Moting den Kölner Torwart Marvin Schwäbe ausspielte und den Ball nur an den Pfosten schoss. Gezählt hätte das Tor nicht, da ein Abseits vorlag.

In der 90. Minute erlöste dann der Kapitän Joshua Kimmich mit einem 30 Meter Distanzschuss die Bayern und traf zum 1:1 Ausgleich. Dies war auch das Schlussresultat. Bayern Trainer Julian Nagelsmann zeigte sich an der Pressekonferenz nach dem Spiel glücklich über den Punktgewinn. Der Trainer vom 1. FC Köln, Steffen Baumgart, war etwas enttäuscht über die verpasste Überraschung und das Unentschieden. Doch konnte er seiner Mannschaft nicht viel vorwerden und war trotz allem auch erfreut über die insgesamt gute Leistung.

Friedlich und zusammen mit immer noch zahlreichen zum Teil singenden Kölner oder Bayern Fans ging es dann zu Fuss und mit der U Bahn zurück zum Hotel. Am nächsten Tag folgte dann, ausgeruht, nach dem Mittag die Zugsfahrt nach Zürich zurück.

 

 

Die Fotogallerie verdanken wir: Jörg Oegerli www.oegerli-sportfotos.ch

Bildergalerie

 

0001
0001
0002
0002
0003
0003
0004
0004
0005
0005
0006
0006
0007
0007
0008
0008
0009
0009
0010
0010
0011
0011
0012
0012
0013
0013
0014
0014
0015
0015
0016
0016
0017
0017
0018
0018
0019
0019
0020
0020
0021
0021
0022
0022
0023
0023
0024
0024
0025
0025
0026
0026
0027
0027
0028
0028
0029
0029
0030
0030
0031
0031
0032
0032
0033
0033
0034
0034
0035
0035
0036
0036
0037
0037
0038
0038
0039
0039
0040
0040
0041
0041
0042
0042
0043
0043
0044
0044
0045
0045
0046
0046
0047
0047
0048
0048
0049
0049
0050
0050
0051
0051
0052
0052
0053
0053
0054
0054
0055
0055
0056
0056
0057
0057
0058
0058
0059
0059
0060
0060
0061
0061
0062
0062
0063
0063
0064
0064
0065
0065
0066
0066
0067
0067
0068
0068
0069
0069
0070
0070
0071
0071
0072
0072
0073
0073
0074
0074
0075
0075
0076
0076
0077
0077
0078
0078
0079
0079

 

Aussagen und Meinungen vom Autor sind als unabhängig vom FC Bayern München Fanclub Zürich zu betrachten und entsprechen nicht zwingend der offiziellen Meinung des FC Bayern München Fanclub Zürich.